Blühbeginn mit Turbinicarpus

Turbinicarpus schmiedickeanus La Perdida in Blüte Die ersten Blüten erscheinen im Gewächshaus und wie jedes Jahr sind es die Turbinicarpus-Arten. Es ist schon erstaunlich wie diese kleinen Pflanzen die lange Trockenzeit überstehen und dann noch vor den ersten Wassergaben anfangen mit blühen.

Ein Klick auf das Foto öffnet eine kleine Bilderserie mit blühenden Turbinicarpen.

Drucken E-Mail

Verluste #20190228

Tja, hin und wieder stirbt auch mal eine Pflanze. Diesmal hat es eine recht alte Mammillaria pectinifera getroffen. Sie stand trocken im Gewächshaus zur Überwinterung und ist einfach eingefallen. Es ist eine der ersten Pflanzen die ich ausgesät hatte. Es dürfte 2001 gewesen sein, also ist sie 18 Jahre alt geworden. Sowas ist natürlich sehr ärgerlich, aber es gehört eben auch dazu. Mir ist vor einigen Jahren genau so eine Pflanze eingegangen.

Einen Vorteil hat das ganze aber auch. Ich habe die Pflanzen über die Jahre immer artrein bestäubt. Nun bilden sich zwar Früchte, jedoch werden diese nur halb aus dem Körper heraus geschoben. Die Ernte ist dementsprechend schwierig. Bei einer solchen nun eingegangenen Pflanze kann man nun den Pflanzenkörper gefahrlos "auseinander" nehmen und die verbliebenen Fruchtreste mit den Samen ernten. Und, diese Samen sind auch über die Zeit "abgelagert", d.h. eine mögliche Keimhemmung durch zu frisches Saatgut (ja, sowas gibt es) kann man ausschliessen. Die nächste Aussaat 2020 wird es zeigen.

Drucken E-Mail

Die letzten Blüten im Jahr

Nun ist es Ende November, das Winterquartier (=Gewächshaus) ist eingeräumt und es zeigen sich immer noch einige Blüten. Insbesondere an den Winterwachsern aus dem südlichen Afrika wie z.Bsp. Massonia pustulata und Aloe bellatula. Aber auch an den Pflanzen, die etwas wärmer überwintert werden müssen und daher ins Wohnhaus gewechselt sind, zeigen sich letzte Blüten, wie hier an Uncaria roeoesliana aus Madagaskar. Vereinzelt blühen im Gewächshaus auch noch einige Conophyten und die winterwachsenden Arten der Gattung Tylecodon stehen wieder im volle Grün.

Drucken E-Mail

Conophytum burgeri in Blüte

Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 in Blüte

Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 in Blüte

Ja im Herbst blühen nicht nur Ariocarpen sondern auch die Arten der Gattung Conophytum. Es sind Winterwachser, d.h. sie beginnen im Spätsommer mit dem Wachstum. Dieses Jahr blüht mal wieder Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 aus der Aussaat 2011. Und eben auch mit mehreren Pflanzen. Eine Bestäubung habe ich versucht, mit etwas Glück gibt es Samen.

Drucken E-Mail



© Michael Wolf | Altenburger Straße 9  | 09322 Penig OT Niedersteinbach  
Tel. 037381 85040 oder 0151 20173236
auch auf Instagram - Twitter - Facebook

 

Heute 4

Gestern 6

Woche 4

Monat 282

Insgesamt 25556

Kubik-Rubik Joomla! Extensions