• Startseite

Erste Aussaat 2019

Der erste große Schwung Aussaaten für dieses Jahr ist geschafft. Wie immer kann man alles im Detail auf einer separaten Seite nachlesen. Ich habe noch ein paar Portionen Samen hier, von Arten die es nicht ganz so warm mögen. Die werde ich später im Jahr direkt im Gewächshaus aussäen.

Drucken E-Mail

Update #20190106

Nachdem es nun längere Zeit nichts zu berichten gab, mal ein kleines Update. Ich stehe gerade vor den ersten Aussaaten des Jahres 2019. Davor habe ich die geernteten Samen gesäubert und sortiert. Es sind wieder viel zu viele und ich werde sicher einiges abgeben müssen. Daneben habe ich bei einigen Händlern und auch bei der DKG Samen bestellt. Auch hier vermutlich wieder viel zu viel, naja, Ihr kennt das ja.

Daneben habe ich wieder mal diverse Wikipedia-Artikel erstellt, hauptsächlich zu Uncarina- und sukkulenten Euphorbia-Arten. Die Gattung Uncarina ist nun mit allen Arten vollständig in der deutschen Wikipedia enthalten. Und wenn man sich mit sowas beschäftigt entstehen zwangsläufig Fragen und die (meist interessanten) Lösungen dazu ergeben z. Bsp. jetzt kurzfristig einen Vortrag bei meiner DKG-Ortsgruppe (Burgstädt) am nächsten Freitag (11.01.2019).

Drucken E-Mail

Die letzten Blüten im Jahr

Nun ist es Ende November, das Winterquartier (=Gewächshaus) ist eingeräumt und es zeigen sich immer noch einige Blüten. Insbesondere an den Winterwachsern aus dem südlichen Afrika wie z.Bsp. Massonia pustulata und Aloe bellatula. Aber auch an den Pflanzen, die etwas wärmer überwintert werden müssen und daher ins Wohnhaus gewechselt sind, zeigen sich letzte Blüten, wie hier an Uncaria roeoesliana aus Madagaskar. Vereinzelt blühen im Gewächshaus auch noch einige Conophyten und die winterwachsenden Arten der Gattung Tylecodon stehen wieder im volle Grün.

Drucken E-Mail

Conophytum burgeri in Blüte

Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 in Blüte

Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 in Blüte

Ja im Herbst blühen nicht nur Ariocarpen sondern auch die Arten der Gattung Conophytum. Es sind Winterwachser, d.h. sie beginnen im Spätsommer mit dem Wachstum. Dieses Jahr blüht mal wieder Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337 aus der Aussaat 2011. Und eben auch mit mehreren Pflanzen. Eine Bestäubung habe ich versucht, mit etwas Glück gibt es Samen.

Drucken E-Mail



© Michael Wolf | Altenburger Straße 9  | 09322 Penig OT Niedersteinbach  
Tel. 037381 85040 oder 0151 20173236
auch auf Instagram - Twitter - Facebook

 

Heute 1

Gestern 21

Woche 36

Monat 284

Insgesamt 24098

Kubik-Rubik Joomla! Extensions