Pachypodium brevicaule

Verfasst von Michael Wolf am .

Pachypodium brevicaule im Januar 2017Heute habe ich erste Ansätze einer Blütenknospe an meiner großen Pflanze von Pachypodium brevicaule entdeckt. Die Pflanze ist gepfropft und steht derzeit im Wohnhaus bei 15-20°C.In den letzten Wochen hat sie fast alle Blätter verloren. Ich giesse sehr wenig, etwa 1x aller 2 Wochen. Passend zum Thema gibt es eine Diskussion im DKG-Forum zu der Pflanzenart.

Drucken