Knospen und Blüten

Verfasst von Michael Wolf am .

Es geht so langsam los mit den Herrlichkeiten im Gewächshaus. Einige Turbinicarpen und Eriosyce blühen bereits. Gymnocalycium bruchii, diverse Mammillarien und sogar die Sulcorebutien zeigen bereits erste Knospen. Gestern habe ich dann das komplette Gewächshaus zum ersten Mal angegossen, obwohl die letzten Nächte noch sehr kalt waren (bis -4°C).

Traditionell blüht Mammillaria sanchez-mejorada mit als allererste Pflanze. Sie stehen oben in der "Hänge" und haben es dadurch immer schön warm. Es sind 5 Pflanzen im Topf und alle haben sehr viele Blüten. Sie sind wurzelecht und stammen alle aus der Aussaat  von 2007:

Mammillaria sanchez-mejorada

Auch sehr schön anzusehen sind die immer größer werdenden Knospen an Mammillaria solisioides. Eigentlich sind die Pflanzen ja klassische Winterblüher, da ich aber sehr kalt und komplett trocken überwintere blühen sie "erst" jetzt.

Mammillaria solisioides

Drucken